aktuelles

 

 

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir für Ihre und unsere Sicherheit darauf bestehen, dass nur vollständig
geimpfte,genesene oder negativ getestete Personen unsere Begegnungsstätte betreten dürfen.
Die Bescheinigung darüber ist entweder im Büro oder beim entsprechenden Kursleiter vorzulegen.

 

 

 

Im Oktober:

 

Geschichte spiegelt sich in unseren Lebenserzählungen wieder, in den Kleinigkeiten des
Alltages, die uns so selbstverständlich vorkommen, wenn wir ihn bewältigen müssen
und die wir manchmal erst viele Jahre später vermissen.

Wir wollen uns gemeinsam erinnern und uns an vier Nachmittagen die Geschichten erzählen,
die uns, unser Leben und unsere Zeit geprägt haben.

21. OKTOBER 2021
14.00 - 16.00 Uhr:

 

Wie war das eigentlich...

... als das Fernsehen noch Tag und Nacht auf Sendung war?
Als Romy Schneider nicht mehr die süße Sissi war?
Als Elvis die Hüften schwang und die Telefone Schnüre hatten?

Geschichten von der Freizeit und davon, wie wir uns ohne Internet und Handy vergnügt
und verständigt haben.

 

Leitung:  Helga Rattay ( Dipl.- Psych.)
Kosten:   8 Euro
Anmeldung:in der LAB 0531/331521

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hygienekonzept der  Begegnungsstätte     L A B         Juli 2021

 

Im Folgenden werden Schutzmaßnahmen beschrieben, um die Übertragung des Coronavirus zu verhindern.
Dies bedeutet, dass sich alle Personen, die die Räumlichkeiten der LAB nutzen, sich daran halten müssen. Eine besondere Verantwortung tragen dabei alle Kursanbieter/innen. Von allen anderen wird entsprechendes eigenverantwortliches Handeln im Sinne der eigenen Gesundheitsfürsorge erwartet. Von jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer sind die folgenden Verhaltensregeln einmalig zu unterschreiben und der Kursanbieterin/dem Kursanbieter auszuhändigen, welche(r) bei Bedarf eine Kopie anfertigt.

V e r h a l t e n s r e g e l n
    1. Mit Krankheitsanzeichen/Erkältungssymptomen dürfen die Räumlichkeiten nicht betreten werden. Bitte bleiben Sie zu Hause!
    2. Beim Betreten der LAB eine medizinische Maske oder FFP2-Maske tragen und einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen zu jeder Zeit einhalten.
    3. Im Eingangsbereich des Flures bitte die Hände mit dem Desinfektionsmittel einreiben, sowie bei der Benutzung der Toilette die Hände gründlich mit der Flüssigseife waschen.
    4. Beim Betreten des Kursraumes bitte das Blatt Selbstauskunft ausfüllen – Kurs, Angaben zur Person, Impfstatus bzw. Testergebnis.
Teilnehmer/innen, deren zweite Covid19-Impfung mindestens 14 Tage zurück liegt oder die von Covid-19 genesen sind, brauchen dies nur 1 mal, die Kursanbieterin/der Kursanbieter kontrolliert den Impfausweis und behält die Selbstauskünfte. Alle anderen müssen jedes Mal ein aktuelles negatives Testergebnis vorlegen, welches kontrolliert und abgeheftet wird.
    5. Zu Beginn des Kurses in die ausliegende Anwesenheitsliste eintragen.
    6. Husten und Niesen nur in ein Taschentuch oder in die Armbeuge, anschließend die Hände waschen. Auf Umarmungen, Händeschütteln und andere Berührungen verzichten und möglichst nicht mit den Händen ins Gesicht fassen.
    7. Den Kontakt mit häufig genutzten Flächen wie Türklinken minimieren.
    8. Während des Kurses darauf achten, dass die Fenster möglichst geöffnet sind. Die Kursanbieterin/der Kursanbieter sorgt nach Beendigung des Kurses für eine Stoßlüftung von mindestens 15 Minuten.
    9. Nach dem Kurs werden von den Kursleitern alle häufig genutzten Kontaktflächen mit Desinfektionsmittel desinfiziert (Tische, Klinken, Stuhllehnen etc.).
    10. Den Hinweisen der Kursanbieterin bzw. des Kursanbieters folgen und eventuell während des Kurses eine Maske tragen.
    11. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie mit der Aufbewahrung Ihrer Selbstauskunft über die gesetzliche Pflicht von 3 Wochen hinaus einverstanden sind.
    12. Der große Raum wird mit nicht mehr als 20 Personen zeitgleich genutzt.
Bitte unterschreiben Sie die Kenntnisnahme der oben beschriebenen Verhaltensregeln im Sinne der COVID-19 Bekämpfung. Falls es im Verlauf zu weiteren Lockerungen oder Änderungen kommt, werden Sie darüber informiert.

 

 

                   

 

                         

 

 

              

   
© LAB 2016